WordPress SEO 3: Keyword Dichte

WordPress SEO 3: Keyword Dichte ist nach den Top10 Suchmaschinen und Top10 Suchmaschinenkriterien ein naheliegender nächster Schritt denn die Keyword Density oder Keyword Dichte ist ein wichtiger Faktor für Suchmaschinen eine Seite zu ranken bzw. zu beurteilen.

WordPress SEO 3: Was ist Keyword Dichte?

Keyword Dichte bedeutet, wie oft, bzw. wie dicht ein bestimmtes Keyword im Artikel bzw. auf der WordPress Seite vorkommt. Für Suchmaschinen ist die Keyword-Dichte ein wichtiges Kriterium zur Beurteilung der Relevanz eines Artikels für ein bestimmtes oder auch mehrere Keywords. Diese Kennzahl bestimmt das Ranking in den Suchmaschinenergebnissen entscheidend mit. Im folgenden verraten wir ein paar Tricks.

Archimedes hat nach obiger Formel die Dichte berechnet. Damals ging es um die Gold-Dichte der Krone seines Herrschers. Hat er schon damals geahnt, das die Dichte einmal so wichtig wird, um damit den Suchmaschinenerfolg zu beeinflussen?

WordPress SEO 3: Keyword Dichte – Checkliste

Prinzipiell gilt: Alles was Suchmaschinen als unnatürlich erkennen wird negativ bewertet und kann unter Umständen zum Ausschluss aus den Suchergebnissen führen. Daher sollte man sich benehmen.

Keyword Checkliste
– Keyword maximal zweimal im Title der Website (möglichst auch als Variation)
– Keyword einmal in der H1 Überschrift der Seite
– Keyword dreimal im Text der Webseite, bei langen Texten öfter
– Keyword mindestens einmal fettschreiben
– Keyword einmal in der URL der Website
– Keyword 1-2x, in der META-Descriptione der Website.
– Keyword in bei Verlinkungen verwenden

Die Nutzung dieser Kritierien verursacht ein besseres Ranking und wird sich bald durch zusätzlichen Traffic auf der Seite bemerksam machen.

4 Gedanken zu „WordPress SEO 3: Keyword Dichte

    1. Chris

      Hallo Rainer,
      vielen Dank für die Info. Kannst Du “des gesamten Textes” genauer definieren? Möchtest Du das auf den gesamten Artikeltext oder die gesamte Seite bezogen wissen.
      Diesen Wert habe ich auch schon oft gehört. Wo hast Du auf Deiner Website die Information her, dass die Dichte zwischen 1-4% liegen soll?

      Bisher konnte mir keiner eine Google-Quelle liefern ;-)
      bg Chris :-)

  1. Jürgen

    Hallo lieber Verfasser,

    ich habe heute mal einen Keyword Dichte Check gemacht und gesehen, dass das Plugin WP-Ratings erheblichen Einfluss auf die Keyword Dichte meiner Seiten hat.

    Was kann ich dagegen tun, wenn ich das Plugin als solches nicht entfernen möchte, da es ein wichtiger Teil meines Webangebotes ist?

    Freue mich auf eine Antwort.

    myblogtrainer gefällt mir sehr gut. Bin schon häufiger hier gelandet :)

    Beste Grüße
    Jürgen

    Antworten
    1. Chris

      Hallo Jürgen,
      vielen Dank für das Lob :-)
      Deine Seite gefällt mir auch sehr gut. Prinzipiell… Das Rating würde ich durch Facebook-Like-Button ersetzen… das bringt Dir letztlich mehr Traffic. Ich habe auch einmal mit Ratings gearbeitet… im Vergleich klicken die User den Facebook-Button eher.

      Ansonsten liegt es sicherlich auch in dem von Dir hinzugefügten Text. Du könntest natürlich entsprechend mehr Text schreiben, um das mit der Dichte wieder auszugleichen.
      bg Chris :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>