Plugin SideNails – Artikel-Bilder als Widget

Das Plugin SideNails stellt Artikel-Bilder im Widget einer Sidebar dar. Es handelt sich also um eine grafische Navigation für z.B. die neuesten oder ausgewählte Artikel. Dabei greift sich das Plugin das erste Bild im Artikel, verkleinert es automatisch auf eine beliebige Größe z.B. 125×125 Pixel und stellt es im Widget der gewählten Sidebar dar. SideNails kann damit sowohl für Artikel-Bilder als auch sehr effektiv für Werbung bzw. Werbebanner genutzt werden.

Plugin SideNails – Artikel-Bilder als Widget – Installation und Einstellungen

Nach der einfachen und üblichen Installation über Plugins/Installieren/Aktivieren findet sich das Plugin im WordPress-Dashboard unter Einstellungen und unter Design/Widgets. Man trifft also seine Einstellungen und fügt das Widget dann der Sidebar hinzu.

Plugin SideNails - Artikel-Bilder als Widget

Plugin SideNails - Artikel-Bilder als Widget


Vorab sollte man einen Artikel über hochladen/einfügen mit einem ganz normalen Bild bestücken. Die Größe des Bildes spielt dabei eigentlich keine Rolle. Da das Bild aber automatisch auf ein kleineres Format verkleinert wird, macht es schon Sinn ein wenig zu probieren, damit das zukünftige Thumbnail in der Sidebar auch einen ansprechenden Ausschnitt des Ursprungsbildes bekommt.
Nach dem Hochladen des Bildes bekommt der Artikel jetzt noch ein Schlagwort, welches darauf hinweist, dass das Bild als Thumbnail im Widget der Sidebar eingesetzt werden soll (z.B. Bild oder Grafik). Gibt man später bei der Erstellung des Widgets dieses Schlagwort ein, werden alle Artikelbilder von Artikeln mit diesem Schlagwort in der Sidebar aufgeführt.

Über die Schlagwort-Funktionalität hinaus, kann man die Bilder auch aus Kategorien oder per ID aufrufen. Eine Reihenfolge der Bilder kann man auch bestimmen. Eigentlich fehlt bei diesem Plugin nichts, was man sich als praktische Einstellungsmöglichkeit vorstellen könnte.

Plugin SideNails – Artikel-Bilder als Widget – Werbung bzw. 125×125 Button

Wenn man nun ein wenig weiterdenkt, kommt man schnell auf den Gedanken SideNails zur Werbung für 125×125 Buttons zu nutzen. Man hat dann zwar keine zusätzlichen Funktionalitäten in Richtung Adserver, aber jeder kann schnell und einfach auf seiner Website Werbung einbinden.
Das schöne dabei ist, dass man den Werbe-Button direkt mit einem redaktionellen Beitrag verbinden kann und danach keine weitere Arbeit bzgl. komplizierter Adserver hat. Man braucht also eigentlich nur einen 125×125 Pixel Button oder ein größeres möglichst quadratisches Bild und kann so ohne Wissen im Bereich Grafik oder Adserver Werbung auf seiner Seite schalten.
Dabei klickt der User auf den Button in der Sidebar, wird zum redaktionellen Beitrag geführt und dann zum Werbepartner weitergeleitet. Das ist zwar kein direkter Link zum Werbepartner, die Vorgehensweise kann aber durchaus als höherwertige Werbeform verargumentiert werden, da redaktionelle Beiträge sowieso einer höhere Wertigkeit für den Werbekunden haben.

Was hältst Du von diesem Plugin bzw. der sich ergebenen Kombinations-Werbeform? Schreibe einen Kommentar…

Ein Gedanke zu „Plugin SideNails – Artikel-Bilder als Widget

  1. Jochen

    Das wäre sogar eine top Werbeform. Man hat zum Beispiel eine Kochseite und seitlich Fotos von Produkten, die man zum Kochen braucht. Man klickt auf das Foto und erfährt die Empfehlung und wo man es direkt kaufen kann. Da kommen mir grad echt gute Ideen… Toller Artikel!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>