Online Marketing Management Prozess 2 – Analyse & Prognose

Online Marketing Management Prozess – Die Analyse und Prognose beschreibt die Marktanalyse und die Prognose des potenziellen Erfolgs. Internet, Marktforschungsunternehmen (Mafo), Statistiken und eigene Branchenerfahrungen sind hier die Quellen und Informationen, die eine weitere Grundlage zum erfolgreichen Online Marketing in unserem Prozess bilden. Dabei kann man einen klassischen Marketing-Ansatz mit vielen Annahmen und Vermutungen und einen modernen Internet-Ansatz, der auf Fakten basiert ist unterscheiden. Der gelungene Mix der beiden Ansätze ist die optimale Lösung.

Zur Übersicht des Online Marketing Management Prozesses hier klicken…

Analyse & Prognose – Klassischer Ansatz

Online Marketing Management Prozess - Analyse und Prognose

Online Marketing Management Prozess - Analyse und Prognose

Den klassischen Ansatz möchte ich hier gerne auf die Informationen aus der Offline-Welt beziehen. So kann man durch klassische Marktforschung den Wettbewerb und die Kundenbedürfnisse analysieren. Dabei untersucht man die Wettbewerber z.B. über Wirtschaftsauskunfteien und kann Kundenbedürfnisse aus Daten der Statistischen Ämter oder telefonische, bestenfalls repräsentative Umfragen, eruieren. Danach kann man eine Prognose für den eigenen Erfolg erstellen und die erwarteten Gewinne im Businessplan hochrechnen. Diese Daten dienen im Anschluss daran dazu weitere Schlüsse und Entscheidungen im Online-Marketing-Management-Prozess zu treffen, sind aber in der Beschaffung recht teuer oder zeitaufwendig.

Analyse & Prognose – Moderner Internet Ansatz

Prinzipiell gehe ich davon aus, dass es sich bei der Anwendung des Online Marketing Management Prozesses um Projekte mit einem überwiegenden Internet-Geschäfts-Anteil handelt. Daher kann man hier auch kostengünstigere Verfahren als in der klassischen Analyse und Prognose verwenden. Beim Internet-Ansatz wird man immer wieder feststellen, dass man bestimmte Verfahrensweisen bereits aus der klassischen Marktforschung kennt. Allerdings orientiert sich die Internet-Marktforschung und -analyse stärker an echten Erfahrungswerten als an Annahmen.

Analyse und Prognose sind im Online Marketing durch Analyse-Tools (Logfile-Analyse wie z.B. Google Analytics) sehr leicht an Erfahrungswerten auf der eigenen Website abzulesen. Darüber hinaus kann man auch fremde Websites analysieren oder Online-Umfragen z.B. von Unternehmen wie Fittgau&Maaß nutzen. Sobald man professioneller arbeitet, findet man schnell heraus, dass Google-Analytics an seine Grenzen stößt. Dafür gibt es aber viele verschiedene Tools, die einem bessere und auch privatere Ergenisse liefert.

Bei der Analyse schaut man auf eine möglichst repräsentative Anzahl von Ergebnissen und kann so, nicht nur analysieren, sondern auch prognostizieren. Bei der Prognose an sich nimmt man die Erfahrungswerte und skaliert den Traffic, um herauszufinden, wie groß der Erfolg bei einem bestimmten erreichbaren Traffic sein kann.

Diese Daten fließen dann in den weiteren Online-Marketing-Management-Prozess mit ein und ermöglichen und Vorabentscheidungen über potenziell erfolgreiche oder weniger erfolgreiche Strategien und Maßnahmen. Dabei darf man nie vergessen, dass in den Logfiles nur die Produkte und Dienstleistungen erfolgreich sein können, die auch erwähnt bzw. angeboten werden. Ein Produkt, welches nicht erscheint, kann nicht angeklickt werden und erscheint somit auch nicht in der Statistik.

Analyse & Prognose – Analyse-Mix

Hier wird also ersichtlich, weshalb die Analyse der eigenen Website nicht ausreicht. Ergebnisse aus Offline-Bereichen, Konkurrenz- und Marktanalyse müssen hier auch einfließen und zwar in der Art, dass man z.B. Produkte online testet und dann wieder auf die Ergebnisse der Logfiles schaut. Durch A/B- oder multivariate Tests kommt man so sukzessive zum optimalen Ergebnis von Website-Struktur und Produktangebot.

Aus Prognose und Analyse muss man letztlich die angepassten Schlüsse für seine Online-Marketing-Ziele und -Zielgruppe ziehen, damit man den Online Marketing Management Prozess stringent durchführen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>