Facebook ohne Plugin – Like Box

Facebook ohne Plugin ist für alle wichtig, die eine schnellere WordPress-Website haben möchten oder kein WordPress benutzen. Hat man ein Plugin, bedeutet das immer einen Zugriff auf den eigenen Server. Ohne Plugin wird nur der Facebook-Server angesprochen. Man hat also einen Schnelligkeitsgewinn. Wo gibt es also den Facebook-Code und wo muss der Code hin?

Facebook ohne Plugin – Like Box

Die Facebook Like Box seht Ihr bei mir in der oberen rechten Ecke. Bei mir stehen die User im Vordergrund. Also besteht die Like Box nur aus den Profil-Fotos mit Profil-Links. So bekommt jeder, der den Like-Button klickt, einen Link auf meiner Seite, der direkt zu seinem persönlichen Profil führt.

Facebook ohne Plugin – Like Box – Wo findet man den Code?

Facebook selbst ist natürlich die beste Quelle. Man findet dort immer den aktuellsten und am besten optimierten Code mit allen Auswahlmöglichkeiten. Die meisten anderen Quellen bieten nur abgespeckte Versionen an oder reagieren verzögert auf Neuerungen. In dem zuvor vorgestellten Facebook Plugin für WordPress, kann man z.B. keinen schwarzen Hintergrund einstellen. Kleinigkeiten sind manchmal wichtig. Ich habe mich allerdings trotzdem für einen weißen Hintergrund entschieden. Der Farbkontrast soll wirken. Hier kann man den Code für die Facebook Like Box generieren…

Facebook ohne Plugin – Like Box – Code generieren

Die Seite ist zwar auf Englisch, aber leicht zu bedienen. Voraussetzung für eine Like Box ist, dass man eine Facebook Seite hat. Das ist nicht das normale Profil sondern eine extra angelegte Seite in Facebook. Den Zugang findet man über Werbung/Facebook Seite im persönlichen Profil am Fuß der Seite.

Hat man diese Seite erstellte, findet man sie unter Konto/Seiten verwalten. Bei Aufruf dieser Seite sieht man die URL, die man zur Erstellung der Like Box braucht. Nun kann man noch die Breite (Width), die Farbe (Color Scheme) und die Anzahl der anzuzeigende Verbindungen (Connections) einzugeben.

Die beiden nächsten Häkchen unter Stream und Header kann man herausnehmen. Je nach Belieben. Der Stream ist eigentlich redundant, da man die Artikel, die man schreibt ja eigentlich auch auf der Website hat. Der Facebook Header vielleicht auch, da unten im Kästchen noch einmal auf Facebook hingewiesen wird.

Jetzt braucht man nur noch auf Get Code zu klicken und bekommt seinen Code, den man einfach gesamt markiert und mit strg c in den Zwischenspeicher kopiert.

Facebook ohne Plugin – Like Box – Code in WordPress einsetzen

Dazu geht man auf Design/Widget und zieht ein neues Text-Widget in die Sidebar seiner Wahl. Nun braucht man nur noch den Facebook-Code mit strg v in das neue Text-Widget zu kopieren und abzuspeichern. Wenn wir alles richtig gemacht haben, zeigt uns das, wie es auf der Website dann aussieht:
Zum Ausprobieren nutzt bitte meine Live-Like-Box oben rechts auf der Seite.
Letztlich haben wir, mit weniger Aufwand als mit einem WordPress-Plugin, eine serverfreundlichere Lösung für die Like Box von Facebook ohne Plugin auf unserer WordPress-Website realisiert.

Facebook Like Box mit oder ohne Plugin?

View Results

Loading ... Loading ...

5 Gedanken zu „Facebook ohne Plugin – Like Box

  1. Manuel

    Facebook Fotos können schon mal verschwinden, wenn man nicht angemeldet ist. Grund dafür ist die Privatsphäre-Einstellungen der User. Die es nicht erlauben, das ihr Profil öffentl. (z.B. von Google) gefunden wird, sondern auf FB-Nutzer eingeschränkt ist.

    Antworten
  2. Timm

    Hallo Chris,

    ich weiß nicht, ob Du mir folgende Frage beantworten kannst:
    Vorgestern generierte ich, so wie beschrieben, den Code und fügte ihn in auf meiner Website ein. Alles funktionierte einwandfrei. Bis zu dem Zeitpunkt, wo ich mich selber bei Facebook abmeldete. Jetzt wird zwar angezeigt, das soundsoviele Personen den Like-Button betätigten, jedoch kein Bild dazu.
    Dieses Problem ist immer wieder vorzuführen. Immer wenn ich selber angemeldet bin, werden auch die Bilder angezeigt.

    Weißt Du eine Lösung?

    Vielen Dank.
    LG
    Timm

    Antworten
  3. Joanna

    Hallöle!
    Zunächst einmal: tolle Seite. Sehr übersichtlich und informativ.
    Ich würde gerne die gleiche like-Box von facebook wie bei dir oben im Bild einfügen. Doch immer wenn ich sie im Explorer teste (bei Modzilla und Chrome ist alles grün!), kriege ich einen grauen hässlichen Balken drum herum. Ich habe einen schwarzen Hintergrund. Wie kriege ich das ohne den grauen Hintergrund hin? So wie bei dir?
    Verzweifelte Grüße und Dankeschön im Voraus.
    Joanna

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>