Bild oder Avatar einfügen bei WordPress

Das eigene Bild oder einen Avatar einfügen bei WordPress ist einfach. Das Plugin Author Avatars List, direktes uploaden des eigenen Bildes bzw. Avatars, und Gravatar sind Werkzeuge, die uns helfen.

Bild oder Avatar einfügen bei WordPress – Plugin Author Avatars List

Wir nutzen das Plugin Author Avatars List, was dazu führt, dass jeder User automatisch einen Avatar zugeordnet bekommt, auch wenn er kein eigenes Bild oder einen Avatar hochlädt oder sich registriert. Sobald ein User einen Kommentar schreibt oder sich registriert, bekommt er einen eigenen Avatar. Es gibt bei Author Avartars List verschiedene Avatar-Sets zur Auswahl. Damit gibt es keinen leeren Felder vor den Kommentaren bei WordPress. Der Blog bzw. die Website wirkt gleich ein wenig lebendiger. Wenn man sein eigenes Bild oder seinen Avatar hochladen möchte, kann man das natürlich auch tun.

Bild oder Avatar einfügen bei WordPress – Eigenes Bild oder eigenen Avatar hochladen

Findet man den automatisch zugewiesenen Avatar nicht so schön, kann man natürlich ein individuelles Bild oder einen individuellen Avatar hochladen. Das kann man indem man sich unter Registrieren registriert, sich dann anmeldet und auf der Administrationsebene unter Benutzer/Dein Profil sein Bild oder seinen Avatar hochlädt. Danach erscheint bei jedem Kommentar auf dem Blog bzw. der Website das neue Konterfei.

Bild oder Avatar einfügen bei WordPress – Gravatar

Eine weitere Möglichkeit, die einem das Leben erheblich vereinfacht und bei der man nicht bei jedem Blog oder bei jeder Social Community ein neues Foto oder einen neuen Avatar hochladen muss, bietet Gravatar. Bei Gravatar hat man die Möglichkeit ein oder mehrere Fotos mit einer E-mail-Adresse zu verknüpfen. Das funktioniert im gesamten Internet. D.h. sobald man sich mit dieser E-mail-Adresse irgendwo im Internet anmeldet, wird automatisch das Foto, welches man bei Gravatar hinterlegt hat eingefügt. Man muss also nicht wiederholt sein Foto oder seinen Avatar hochladen. Wie das mit Gravatar genau funktioniert, habe ich im Detail hier beschrieben…

Das Bild oder den Avatar einfügen bei WordPress ist mit jeder dieser drei Methoden sehr leicht und wird so den jeweiligen User-Wünschen angepasst. Was ist Deine Erfahrung mit Avataren? Schreibe einen Kommentar…

15 Gedanken zu „Bild oder Avatar einfügen bei WordPress

  1. Trabero

    @Chris

    die Fotos sind alle gleich gross und werden automatisch von der Gravatar Seite eingestellt. Also daran kann es wohl nicht liegen.

    Antworten
    1. Chris Andersen

      @Trabero
      ich hatte auch so einen Effekt anfangs, weil bei mir die Bilder sowohl von Gravatar als auch von direkten User-Uploads erzeugt werden.
      Wenn es das nicht ist, poste Deinen Link, damit wir hier nicht im Dunkeln stochern.
      BG Chris :-)

  2. Trabero

    Das Plugin ist ja ganz schön nur werden die Autoren versetzt angezeigt das sollte so nicht sein.

    Sie sollten alle untereinander mit etwas Abstand stehen.

    Antworten
    1. Chris Andersen

      @Trabero
      Wenn die User verschiedengroße Bilder einpflegen, kann so etwas passieren. Stell einmal die Bildergrößen in den Einstellungen des Plugins ein.
      Hat es geholfen?

      BG Chris :-)

    1. Chris Andersen

      @Bert
      Das Plugin, welches Du dafür brauchst heißt: User Photo.
      Du kannst es ausprobieren, wenn Du Dich auf myblogtrainer.de registrierst. Dann kannst Du in Deinem UserProfil Dein Foto hochladen.

      Ansonsten kann ich eigentlich nur wärmstens Gravatar empfehlen. Das spart Dir und Deinen Benutzern viel Zeit. Siehe hier:
      http://www.myblogtrainer.de/tag/gravatar/
      BG Chris :-)

  3. Joachim

    Habe eben das Plugin User Photo hochgeladen und aktiviert allerdings erscheint bei mir im Blog kein Bild. Habe ich da was überlesen?

    Grüsse – Joachim

    Antworten
    1. Chris

      Hi Joachim,
      unter Einstellungen/User Photo/Optionen solltest Du alle möglichen Kreuzchen setzen.

      Wo genau wird denn das Foto nicht angezeigt? Auf der Website oder der Admin-Ebene? Hast Du eine Upload-Möglichkeit in den Benutzer-Profilen unter Benutzer?

      Registrier Dich mal probeweise hier und lad ein Bild hoch, dann siehst Du, wie es funktionieren sollte und kannst genau berichten, was bei Dir nicht so läuft.

      So kann ich dann am besten helfen.
      bg Chris :-)

    2. Joachim

      Danke Chris für die schnelle Hilfe. Bei den Einstellungen habe ich doch glatt das User Foto überlesen. Klappt super Danke Dir.

    1. Chris

      Hallo Ulrike,
      das liegt daran, dass sich mein Blog den bei Gravatar gespeicherten Avatar nach der E-mail-Adresse abgreift.

      Wenn der Benutzer (ggf. Du) in Deinem neuen Blog mit derselben E-mail-Adresse läuft wie die, die bei Gravatar angegeben ist, läuft das auch wieder bei Dir.
      bg Chris ;-)

  4. Ulrike

    Hallo!

    Ich stehe grad vor einem Rätsel, das ich gerne lösen würde ;-) Bisher (Blog bei WordPress, Blog auf eigenem Server) ging das Einfügen des Avatars immer so wie hier beschrieben. Beim neuesten Blog ist seltsamerweise (für mich ;-) ) unter Benutzer – mein Profil keine Möglichkeit mehr, ein Bild hochzuladen. Ich finds auch nirgendwo anders …

    Für meinen Verstand grad höchst seltsam – freue mich auf Hinweise ;-)

    Herzliche Grüße und allen einen guten Start ins neue Jahr,
    Ulrike

    Antworten
    1. Chris

      Hallo Ulrike,
      vielen Dank für die Frage.
      Wenn Dein neuester Blog auch unter WordPress läuft, versuch es einmal mit dem Plugin User Photo.
      Das funktioniert ganz gut.
      bg Chris ;-)

    2. lena

      du kannst plugins installieren. Da ist bei mir auch so. ich benutze da splugin: simple local avatars

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>